Posts Tagged With 'Systempresse'

Juni 05, 2014

Unrecht, Zeitgeist und Verblödung exemplarisch

Verfasst von: Leonard Forneus 0 Kommentare
Unrecht, Zeitgeist und Verblödung exemplarisch

In Anbetracht weiterer geplanter Verschärfungen im Sexualstrafrecht  erscheint bereits der Unrechtsgehalt des Ist-Zustandes in seiner Ferne zu Menschenrechten, Rechtsstaat und Vernunft  überbordend. Dazu wieder einmal exemplarisch zwei Beispiele aus den letzten Wochen.

April 10, 2014

Schmierfinken, Bären, Denunzianten und Sexualeugeniker

Verfasst von: Leonard Forneus 0 Kommentare
Schmierfinken, Bären, Denunzianten und Sexualeugeniker

Im Zuge der vermeintlichen grünen Aufarbeitung einer “pädophilen” Vergangenheit und der so genannten “Edathy Affäre” wurde und wird viel Unfug geschrieben in den der stromlinienförmigen Medien- und Pressselandschaft.  Nachfolgend eine kleine Auswahl an Beispielen der letztem Tage und Wochen.

November 18, 2013

Facetten von Desinformation und Unrecht

Verfasst von: Leonard Forneus 13 Kommentare
Facetten von Desinformation und Unrecht

Ein Vertrieb für FKK-Filme wird zum “Kinderpornoring” erkärt und mit Getöse der Systempresse “gesprengt”; ein schwuler Mann wird weggesperrt weil er sich freiwilliger Prostitution bediente und die Grünen distanzieren sich weiter mit Händen und Füssen von ihrer rechtsstaatlichen Vergangenheit.

November 15, 2013

Wieder neue Mythen aus dem Märchenland, die

Verfasst von: Leonard Forneus 0 Kommentare
Wieder neue Mythen aus dem Märchenland, die

vor allem Propagandazwecken dienen wurden hier bereits recht oft zu Artikeln verarbeitet.  Ein zweifelhafter “Kinderschutzverein” namens “Ecpat” verbreitete jüngst wilde Thesen zum Thema Kindersextourismus bei “Spiegel-Online”  und ein weiterer grüner Kreisverband (Bonn) beteiligt sich in immer gleichen Worten an der Aufarbeitungshysterie.

Oktober 13, 2013

Noch mehr Unfug

Verfasst von: Leonard Forneus 0 Kommentare
Noch mehr Unfug

Das “Spiel” geht munter weiter seitdem das Göttinger Institut für Demokratieforschung  unter der Leitung  von Professor Franz Walter einen vermeintlichen Einfluss pädophiler Strömungen auf die Grünen in den 80er Jahren untersucht. Seitdem geraten immer mehr Personen, Parteien, Vereine und Organisationen in den Fokus einer inquisitorischen “Vergangenheitsbewältigung” Nun traf es nach dem “Kinderschutzbund”  jetzt “Pro Familia“.  Natürlich berichtete die Systempresse wieder ausgiebig und vergaß natürlich nicht unter anderem wieder die Nürnberger Indianerkommunte und die AHS e. V. in ins Blickfeld geheuchelter missbrauchideologischer Entrüstung zu rücken.

Gegen eine Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf.

Das Schönste ist für mich auf Erden, nur von dir geliebt zu werden.

Je stärker wir sind, desto unwahrscheinlicher ist der Krieg.

Glauben und Wissen verhalten sich wie zwei Schalen einer Waage: In dem Maße, als die eine steigt, sinkt die andere.

Wenn die Guten nicht kämpfen, werden die Schlechten siegen