Posts Tagged With 'System'

Mai 16, 2022

Familie heute überflüssig?

Verfasst von: Mad Mushroom 3 Kommentare
Familie heute überflüssig?

[..] “Beim Liebesspiel verbraucht man Energie , und hinterher fühlt man sich glücklich und hinterher pfeift auf alles anderes. Das können sie nicht ertragen. Sie wollen, dass man ständig zum Platzen mit Energie geladen ist. Dies ganze Auf- und Abmarschieren , Hura – Brüllen und Fahnenschwenken ist weiter als nichts als sauer gewordene Sinnlichkeit. Wenn man innerlich Glücklich ist, kann man weder über den Großen Bruder noch den Drei-Jahres-Plan , die Zwei-Minuten-Hass-Sendung und den ganzen übrigen Schwindel in Begeiserung geraten!”

[..] Der Sexualtrieb war für die Partei gefährlich, und sie hatte gelernt, ihn in ihren Dienst  zu spannen. Ähnlich war man mit dem Familiensinn verfahren. Die Familie könnte man zwar nicht völlig abgeschafft werden, ja , man ermutigte die Leute sogar, in einer fast altmodischen Weise an ihren Kindern zu hängen.

Juli 09, 2021

Totalitarismus und Staatsterror statt Aufklärung 2.0

Verfasst von: Leonard Forneus 9 Kommentare
Totalitarismus und Staatsterror statt Aufklärung 2.0

Die Vernichtung von Grundrechten in der BRD erfolgt nicht nur über die Instrumentalisierung eines politischen Gesinnungs-Sexualstrafrechts und eine politisch konstruierte falsche Pandemie. Der gezielte Abbau von Bürger- und Menschenrechten zugunsten eines repressiven postmodernen globalen Raubtierkapitalismus ist weitaus breiter angelegt. Volkserziehung, Überwachungsstaat, Meinungsdiktatur, Zwangsanpassung, Sanitarismus, Zerstörung der säkular-menschenrechtlichen Lebensordnung durch Förderung des Islams, Verbotskultur, gezielte psychologische Manipulation durch einen autoritären Staat und dessen Propagandamedien und ähnliches führen direkt in einen Totalitarismus mit permanennten Staatsterror. Eine dringend eforderlerliche zweite Aufklärung ist in sehr weite Ferne gerückt während sich die totalitären Strukturen des BRD-Staates und der EU immer schneller ausweiten und verfestigen. In nachfolgender Textzusammenstellung aus unterschiedlichen Quellen finden sich einige signifikante Beispiele für diese seit Jahrzehnten betriebenen staatspolitischen Weg in den Abgrund.

November 21, 2020

Der Zeiteist der Postdemokratie: Irrationalität, Profitgier und Gotteswahn

Verfasst von: Leonard Forneus 1 Kommentar
Der Zeiteist der Postdemokratie: Irrationalität, Profitgier und Gotteswahn

Wie bereits in früheren Artikeln mit einer Sammlung von Auszügen aus unterschiedlichen Fremdtexten dargestellt gehört zur ideologische Herrschaftsstrategie in der Postdemokratie domminiert von einem auf Unterdrückung und Gleichschaltung ausgerichteten globalen Raubtierkapitalismus ebenso eine grundsätzliche Irrationalität wie Überwachung und Kontrolle durch einen infolge von gezieltem Grundrechteabbau immer willkürlicher agierenden Staat. Dazu zählt nicht nur die politische Instrumetalisierung eines sowie schon verfassungsidrigen “Sexualstrafrechts“sondern auch eine gezielte Zersetzung des Sozialstaates und die Förderung rückständiger Ideolgieen und Religionen. Mehr dazu im folgenden Beitrag.

Oktober 17, 2019

Grundrechteabbau, Meinungsdiktatur und Überwachungsstaat als Kern der Herrschaftsstruktur im totalitären Globalkapitalismus

Verfasst von: Leonard Forneus 1 Kommentar
Grundrechteabbau, Meinungsdiktatur und Überwachungsstaat als Kern der Herrschaftsstruktur im totalitären Globalkapitalismus

Auf dieser Seite wird öfter exemplarisch aufgezeigt wie ein immer weiter “entsexualisiertes” Sexualstrafrecht dazu instrumentalisiert wird Grund- und Menschenrechte in der BRD scheibchenweise zu demontieren zugunsten des Aufbaus eines globalen totaliären Raubtierkapitalismus nach den Vorgaben der herrschenden Klasse. Nachfolgend soll anhand von einer Reihe von Textauszügen aus unterschiedlichen Quellen einmal gezeigt werden, dass auch andere Politikbereiche missbraucht werden um dieses staatspolitische Ziel zu erreichen und auszubauen. Ebenso zeigen diese Zitate, dass es hier um die reine Profitgier zum Nutzen einer global agierenden Bourgeoisie geht, die sich über ihren verlängerten politischen Arm die für eine gnadenlose Ausbeutung optimierte Masse Mensch heranziehen lassen möchte. Weiter geht’s im folgenden Artikel.

Gegen eine Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf.

Das Schönste ist für mich auf Erden, nur von dir geliebt zu werden.

Je stärker wir sind, desto unwahrscheinlicher ist der Krieg.

Glauben und Wissen verhalten sich wie zwei Schalen einer Waage: In dem Maße, als die eine steigt, sinkt die andere.

Wenn die Guten nicht kämpfen, werden die Schlechten siegen