Posts Tagged With 'Sexualstrafrecht'

November 17, 2014

Durchgewunken: Gesetzesverschärfungen im Sexualstrafrecht – Rechtsstaat endgültig abgeschafft !

Verfasst von: Leonard Forneus 1 Kommentar
Durchgewunken: Gesetzesverschärfungen im Sexualstrafrecht - Rechtsstaat endgültig abgeschafft !

Unbemerkt von Öffentlichkeit und ohne große Diskussion im Bundestag wurden die geplanten menschenrechtswidrigen Verschärfungen im Sexualstrafrecht durchgewunken.  Dabei wurde der hier ausführlich behandelte Gesetzentwurf fast unverändert übernommen.  Lediglich die Partei “Die Linke” traute sich dagegen zu stimmen.

November 16, 2014

Grüne Aufarbeitungshysterie: Göttinger Institut für Demokratieforschung legt Abschlussbericht vor

Verfasst von: Leonard Forneus 0 Kommentare
Grüne Aufarbeitungshysterie: Göttinger Institut für Demokratieforschung legt Abschlussbericht vor

…und betreibt propagandistische Moralpolitk getarnt als Parteienforschung. Die bereits seit 2013 laufende grüne “Pädophilie-Debatte” wurde hier ja belgleitend ausführlich behandelt und dargestellt. Nun hat das Göttinger Institut für Demokratieforschung seinen “Abschlussbericht” dazu fertiggestellt.

November 10, 2014

Ansätze eines sexualpolitischen Paradigmenwechsels in den USA ? …

Verfasst von: Leonard Forneus 0 Kommentare
Ansätze eines sexualpolitischen Paradigmenwechsels in den USA ? ...

…oder doch nur heiße Luft?  Es waren vor Jahrzehnten die USA,  welche die Missbrauchshysterie gefolgt von immer mehr repressiv ausufernden Sexualstrafgesetzen und damit einhergehenden Menschenrechtsverletzungen in Gang setzten und zu einem globalen “Exportschlager” machten. Zeigen sich nun erste zarte Anfänge eines Richtungswechsels?

November 02, 2014

Grüne Aufarbeitungshysterie in Niedersachsen: Heuchelei, Krokodilstränen und ein Abschlussbericht

Verfasst von: Leonard Forneus 1 Kommentar
Grüne Aufarbeitungshysterie in Niedersachsen: Heuchelei, Krokodilstränen und ein Abschlussbericht

(Moral)panik scheint tatsächlich das neue Lebensgefühl der “Bündnis-Grünen” zu sein, denn sie sind immer noch dabei in moralisch verlogener Hysterie ihre sexualpolitisch rechtstaatlich antirepressive Vergangenheit “aufzuarbeiten”. Dies zeigt sich aktuell wieder im Landesverband Niedersachsen, wo man sich wieder Krokodilstränen vergießend “entschuldigt”.

November 01, 2014

Pforzheimer Schauprozess Verfassungsbeschwerde nicht zur Entscheidung angenommen

Verfasst von: Leonard Forneus 1 Kommentar
Pforzheimer Schauprozess Verfassungsbeschwerde nicht zur Entscheidung angenommen

Im Zusammenhang mit der seit 2009 laufenden menschenrechtswidrigen Justizposse wurde die begründete Verfassungsbeschwerde jetzt ohne Begründung nicht zur Entscheidung angenommen. Verantwortlich für diese menschenrechtsverletztende Entscheidung ist die die 2. Kammer des zweiten Senats des Bundesverfassungsgericht.

Gegen eine Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf.

Das Schönste ist für mich auf Erden, nur von dir geliebt zu werden.

Je stärker wir sind, desto unwahrscheinlicher ist der Krieg.

Glauben und Wissen verhalten sich wie zwei Schalen einer Waage: In dem Maße, als die eine steigt, sinkt die andere.

Wenn die Guten nicht kämpfen, werden die Schlechten siegen