Posts Tagged With 'Pädophile'

April 16, 2021

Schweiz: Gehirnwäsche mit Ekel-Alge…

Verfasst von: Leonard Forneus 11 Kommentare
Schweiz: Gehirnwäsche mit Ekel-Alge...

…bzw. Monika Egli-Alge (das kleine Wortspiel sei erlaubt), die in der Schweiz (sexual)politische Gehirnwäsche betreibt nach Vorbild des politisch gesteuerten Grusel-Netzwerks “Kein Täter werden” und dessen Begründer Klaus Beier. Die Schweiz ist bekannt in Sachen gewaltloser emanzipierter generationsübergreifender Sexualität und deren Dokumentation mit besonderer menschenverachtender Härte vorzugehen. Gleiches gilt auch bei entsprechender politischer Aktivität. Über einige Beispiele wurde hier in den vergangenen Jahren berichtet. Anders als in der deutschen Bananenrepublik können in der Schweiz bereits Kinder ab 10 Jahren strafrechtlich verfolgt werden bei einem politisch unerwünschten Sexual- bzw. Sozialverhalten. Auch Frau Egli-Alge plädiert unter anderem für eine frühzeitige zwangsanpasssende Gehinrwäsche in jungen Jahren. Mehr zu den vergifteten Ideen dieser Dame im folgenden Bericht.

Februar 04, 2021

Nachtrag: Karremanns Hexenjagd-Reportage im ZDF

Verfasst von: Leonard Forneus 0 Kommentare
Nachtrag: Karremanns Hexenjagd-Reportage im ZDF

Manfred Karremann ist alles andere als ein unbeschriebens Blatt wenn es um die Jagd auf Menschen geht, die mit dem Unwort “Pädophilie” in Verbindung gebracht werden und sexuell emanzipierte Beziehungen zu jungen Menschen unterhalten oder einfach nur im Rahmen ihres Grundrechts auf Meinungs- und Informationsfreiheit Darstellungen sexueller Selbstbestimmunsfähikeit betrachtet haben. Bereits vor 15-16 Jahren brachte er viele im Sinne der Menschenrechte unschuldige Menschen ins Gefängnis und zerstörte für seine Profilierungsssucht menschliche Existenzen und verbreitete seine verlogene Hetzte über die Systemmedien. Nun hat er für den rechtskatholischen Staatssender ZDF eine widerliche Propagandareportage zusammneschustert, die im Januar dieses Jahres ausgestrahlt wurde. Hier ziegt Karremann wie die unmenschlichen Hexenjäer des LKA Hamburg gnadenlos ihre Opfer verfolgen und im Ergebnis schwere Menschenrechtsverletzungen begehen. Hier geht natürlich wieder um den Besitz von Darstellungen sexueller Selbstbestimmung “minderjähriger” Personen, sprich “Kinder– und Jugendpornographie“. Verlogene Desinformation, Hetzte und Propaganda waren wie erwartet das Ergbnis. Mehr dazu in diesem Bericht.

Januar 30, 2021

Winterpause beendet – Vice empfiehlt Kastration als “Endlösung”für “Pädophile”

Verfasst von: Leonard Forneus 0 Kommentare
Winterpause beendet - Vice empfiehlt Kastration als "Endlösung"für "Pädophile"

Absurde und obskure Methoden zur “Behandlung von Pädophilen” wurden hier ja schon öfter behandelt insbesondere im Kontext mit dem “Kein Täter werdenGehinrwäsche Projekt. In diesem Kontext lieferte der “Eunuchen Club” “Schicksal und Herausforderung ja oft jammende “Pädos”, die medial um “Therapie” und chemische Kastration bettelten umd wieder ein “Mitglied”der Gesellschaft sein zu können. Auch in dem perfiden journalisischen Machwerk des Lifestile Magazins “Vice” haben haben die grotesken Figuren ihre Finger drin und auch Werbung für die politische Gehirnwäsche des genannten “Präventionsnetzwerkes” kommt die Werbung nicht zu kurz. Das dubiose Magazin, das sich selbst eines “investigativen Journalismus” bezichtigt geht hier noch einen Schritt weiter und präsentiert die Kastration, chemisch oder besser doch chirurgisch, als die optmiale Lösung eines eigentlich politischens “Problems”. Mehr dazu im folgenden Artikel.

Dezember 04, 2020

15 Jahre Gehirnwäsche – Lügen und Propaganda zum Jubiläum

Verfasst von: Leonard Forneus 0 Kommentare
15 Jahre Gehirnwäsche - Lügen und Propaganda zum Jubiläum

Es begann vor gut 15 Jahren an der Berliner Charite und umfasst heute zwölf Standorte verteilt über die deutsche Bananenrepublik. Jetzt feiert das politisch-pseudowissenschaftliche Gehirnwäscheprojket sein Jubiläum und stinkt gewaltig vor lauter verlogenem Eigenlob. Seit 2005 betreit das sexualrassistische Projekt letztlich im Auftrag des BRD-Regimes politisch ideolgische Zwangsanpassung an (sexual)politische-, erfassungswidrige strafrechtliche- und ideologische Normen. Die Mittel sind eine massive Gehirnwäsche und chemische Kastration zu Vermeidung eines aus machtplotischen Motiven unerwünschtem Sexual- und Sozialverhaltens. Opfer dieser erheblichen Menschenrechtsverletzungen sind “Pädophile”, “Hebephile”, “Ephebophile” und mit Einschränkungen männliche Homosexuelle. Im Interesse der herrschenden Klasse sollten hier an kapitalistische Bedürfnisse angepasstes Menschenmaterial produziert werden. Das Jubiläum ist ein Anlass in diesem Artikel nach längerer Zeit einmal wieder über die Gehirnwäscher der Nation zu berichten.

Juli 21, 2020

Niederlande – wenig Licht viel Schatten

Verfasst von: Leonard Forneus 0 Kommentare
Niederlande - wenig Licht viel Schatten

Wie mehrfach berichtet findet in den Niederlanden seit vielen Monaten eine menschenrechtsverletzende Hexenjagd und politische Verfolgung statt, deren Opfer eine Reihe von sexualpolitischen Menscherechtsaktivisten sind. Im Kontext mit dem rechtswidrig verbotenen Verein Martijn und der in Neugründung befindlichen Partei für Nächstenliebe, Freiheit und Vielfalt (PNVD) kam es zu zahlreichen gewalttätigen Übergriffen durch den niederländischen Staat mit Wohungsschändungen (Hausdurchsuchungen) und Inhaftierungen infolge konstruierter Vorwürfe. Durch die desinformierenden Medienhetze kam es zu einem Mordanschlag auf Marthijn Uittenbogaard und seinen Mitbewohner Norbert de Jonge. Nachdem der Aktivist Nelson Maatman aus der politischen Untersuchungshaft entlassen wurde, wird nun am 31.07. auch der Ehemann von Marthijn Uittenbogaard bis zu einem Schauprozeß aus dieser entlassen. Der durch die Haftbedinungen inzwischen schwer erkrankte Ad van den Berg verbleibt jedoch weiter in Haft. Mehr zu den aktuellen Vorgängen dort in diesem Bericht.

Gegen eine Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf.

Das Schönste ist für mich auf Erden, nur von dir geliebt zu werden.

Je stärker wir sind, desto unwahrscheinlicher ist der Krieg.

Glauben und Wissen verhalten sich wie zwei Schalen einer Waage: In dem Maße, als die eine steigt, sinkt die andere.

Wenn die Guten nicht kämpfen, werden die Schlechten siegen