Posts Tagged With 'Jugendpornographie'

November 28, 2015

Wieder einmal “zerschlägt” die Polizei einen (vermeintlichen) “internationalen Kinderpornoring”….

Verfasst von: Leonard Forneus 0 Kommentare
Wieder einmal "zerschlägt"  die Polizei einen (vermeintlichen) "internationalen Kinderpornoring"....

und die Systempresse jubelt dazu gemäß ihres Propagandauftrages. Wie immer in solchen “Fällen”  schickt man Hundertschaften von Inquisitoren auf menschenrechtswidrigen Raubzug um mögliche “böse/perverse”  Betrachter unerwünschter sexueller Selbstbestimmung (die es offiziell aus politisch-ideolgischen Gründen nicht geben darf) “dingfest” zu machen abzustrafen und am besten noch einer (Zwangs)Gehirnwäsche zu unterziehen. Diese international angelegte Menschenrechtsverletzungsaktion nennt sich zynisch auch noch “Kidslove”.

November 20, 2015

Hexenprozess in Delmenhorst – Ratsherr Suhrkamp macht einen Rückzieher mit Folgen…

Verfasst von: Leonard Forneus 2 Kommentare
Hexenprozess in Delmenhorst - Ratsherr Suhrkamp macht einen Rückzieher mit Folgen...

…und nimmt die Verurteilung aus dem erstinstanzlichen Urteil zu einer Geldstrafe von 120 Tagessätzen à 30 Euro an und beteuert weiter seine “Unschuld”.  Wie bereits mehrfach berichtet ging es einmal wieder um den Besitz von sogenannten “kinder– und jugendpornographischen Schriften”. Wie in den meisten “Fällen” ging es um Bilder, die die sexuelle Selbstbestimmung junger Menschen dokumentieren. 

November 10, 2015

Nachtrag: Pornohysterie – und keiner hat es gesehen

Verfasst von: Leonard Forneus 1 Kommentar
Nachtrag: Pornohysterie - und keiner hat es gesehen

Es geht natürlich wieder um sogenannte “Kinderpornographie” sprich Dokumentationen sexueller Selbstbestimmung von jungen Menschen, denen man aus ideologischen Gründen die Selbstbestimmungsfähigkeit in dieser Sache abspricht. Der nachfolgende “Vorfall” ereignete sich zwar in der Schweiz  könnte hierzulande aber auch stattfinden, denn die Gesetze in den meisten europäischen Ländern sind sich in ihrem irrationalen und menschenrechtswidrigen Unrechtsgehalt recht ähnlich.  Infolge dieser Unrechtslage entsteht natürlich das Problem, dass es schwierig wird einen Sachverhalt festzustellen, wenn diesen unter Strafandrohung niemand sehen darf.

November 01, 2015

Hexenprozess gegen Ratsherren aus Delmenhorst wird fortgesetzt

Verfasst von: Leonard Forneus 4 Kommentare
Hexenprozess gegen Ratsherren aus Delmenhorst wird fortgesetzt

Der Hexenprozess gegen den Ex-Grünen Delmenhorster Ratsherren Henning Suhrkamp  infolge der menschen- und grundrechtswidrigen Strafparagraphen §§ 184b , 184c  und 184d StGB wurde zwischenzeitlich fortgesetzt und ist aktuell noch nicht abgeschlossen. Über diese Justizposse wurde hier bereits berichtet   Dieses für viele vergleichbare Verfahren jenseites rechtsstaatlicher Verhältnisse typische Beisspiel zeigt in aller Deutlichkeit wie ein  Gesinnungs– bzw. Täterstrafrecht in der BRD etabliert wird.

Oktober 29, 2015

Sexualeugeniker fordern von Richtern härtere Strafen…

Verfasst von: Leonard Forneus 1 Kommentar
Sexualeugeniker fordern von Richtern härtere Strafen...

…im Rahmen der Justizverbrechen infolge einvernehmlicher generationsübergreifender sexueller Aktivität.  Als ob die ständigen Verschärfungen von Strafgesetzen, die per se mit Grund- und Menschenrechten unvereinbar sind nicht ausreichen würden, kreischen Vetreter der “kein Täter werden” Gehirnwäscher nach “härteren Strafen” für Justizopfer. Als Scheingrundlage muss die pseudowissenschaftliche “Studie” nach Regierungsanweisung namens “MiKADO” herhalten.

Gegen eine Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf.

Das Schönste ist für mich auf Erden, nur von dir geliebt zu werden.

Je stärker wir sind, desto unwahrscheinlicher ist der Krieg.

Glauben und Wissen verhalten sich wie zwei Schalen einer Waage: In dem Maße, als die eine steigt, sinkt die andere.

Wenn die Guten nicht kämpfen, werden die Schlechten siegen