Posts Tagged With 'Bürgerrechte'

Mai 30, 2014

Buchtipp – Der Islam als grund- und menschenrechtswidrige Weltanschauung – Ein analytischer Leitfaden

Verfasst von: Leonard Forneus 0 Kommentare
Buchtipp - Der Islam als grund- und menschenrechtswidrige Weltanschauung - Ein analytischer Leitfaden

Neben den auf dieser Webseite als Schwerpunkt behandelten sexualpolitischen Zusammenhängen gibt es auch andere Politikfelder, die von Staat und System gezielt genutzt werden um in Deutschland und der Europäischen Union gezielt Menschenrechte bzw. die in den Verfassungen der EU-Mitgliedsstaaten garantierten Freiheitsrechte zugunsten totalitärer Strukturen abzubauen. Hierzu zählt auch die massive Förderung des Islams und seiner Ausbreitung in der BRD und Europa.

Januar 03, 2014

Grüne Aufarbeitungshysterie: jetzt Hamburger Grüne unter “Schock”

Verfasst von: Leonard Forneus 4 Kommentare
Grüne Aufarbeitungshysterie: jetzt Hamburger Grüne unter "Schock"

Seit vielen Monaten wird über die vermeintliche Einflussnahme “pädophiler Aktivisten” auf die Positionen der “Grünen” in den 80er-Jahren schwadroniert und lamentiert. Auch hier wurde in einer Vielzahl von Beiträgen versucht diese Debatte ins richtige Licht zu rücken und Zusammenhänge und die eigentlichen Absichten dieser Partei und anderer staatstragender Organisationen darzustellen. Nun sind auch die Hamburger Grünen  geschockt und man lädt zu einer öffentlichen Veranstaltung am 05. Februar 2014.

November 06, 2013

Die “Grünen” und die Zeitgeister: Die Aufarbeitungshysterie geht weiter

Verfasst von: Leonard Forneus 0 Kommentare
Die "Grünen" und die Zeitgeister: Die Aufarbeitungshysterie geht weiter

Die “Aufarbeitung ” vermeintlicher “pädophiler Strömungen”  bei der Partei “Die Grünen” in den 80er Jahren geht weiter.  Heuchlerisch kriecht man zu Kreuze und unterwirft sich dem Zeitgeist und einer Staatsdoktrin aus Missbrauchideolgie, Feminismus und einem gezielten Grundrechteabbau durch die Instrumentalisierung des Strafrechts. Dies belegt aktuell ein Beschluss des Regionalverbandes Frankfurt/Rhein/Main.

November 09, 2012

FÜR EINE PERVERSE GESELLSCHAFT – ein Grundsatzpapier des Arbeitskreises Sexualpolitik Berlin (Oktober 2005)

Verfasst von: Leonard Forneus 7 Kommentare
FÜR EINE PERVERSE GESELLSCHAFT - ein Grundsatzpapier des Arbeitskreises Sexualpolitik Berlin (Oktober 2005)

FÜR EINE PERVERSE GESELLSCHAFT

Wir erregen Anstoss

Vorschlag für eine sexualpolitsche Grundsatzerklärung

Der AK-Sexualpolitk Berlin versteht sich als Teil einer linksdemokratischen und antiautoritären gesellschaftlichen Bewegung.

Er vertritt die folgenden Grundsätze:

Wir begreifen Sexualität als eine positive Kraft im Leben eines jeden Menschen. [Formulierung der AHS]
Wir sehen diese positive Kraft unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, Identität oder Spielart und Behinderung.

Oktober 11, 2012

Sexualstrafrecht – Justizverbrechen – Menschenrechtsverletzungen Grundrechteabbau – totalitärer Staat

Verfasst von: Leonard Forneus 1 Kommentar
Sexualstrafrecht - Justizverbrechen - Menschenrechtsverletzungen Grundrechteabbau - totalitärer Staat

Es wird uns immer wieder gern suggeriert, dass die “Bundesrepublik Deutschland” (BRD) ein “Rechtstaat” sei. Insbesondere die Systemmedien lassen nicht nach diese Desinformation immer wieder zu verbreiten. Warum sollte nun ausgerechnet das so genannte Sexualstrafrecht (13. Abschnitt des Strafgesetzbuches) geeignet sein dem Staat ein Werkzeug in die Hand zu geben, die Grundrechte der Bürger nicht nur einzuschränken sondern sie scheibchenweise komplett auszuhebeln? Besonders in den Fokus rücken hier jene “Bestimmungen”, die die vermeintliche “kindliche Unschuld” getarnt mit dem irreführenden Begriff der “sexuellen Selbstbestimmung” “schützen sollen. Dies wären dann die vor allem die folgenden Paragraphen des StGB; § 174, § 176, § 176 a, § 181 b, § 182, § 184 b und der noch recht neue § 184 c . Dies bedeutet natürlich nicht, dass die übrigen Paragraphen des Sexualstrafrechts in einem tatsächlichen Rechtsstaat eine Berechtigung hättten. Gleiches gilt für eine Vielzahl weiterer Paragraphen aus anderen Bereichen eines veralteten Strafgesetzbuches, welches sich in seinem Tenor seit 1871 nicht verändert hat. Um die in der Überschrift angedeuteten Zusammenhänge zu verdeutlichen ist aber sinnvoll den Blick vor allem auf die genannten “Rechtsbestimmungen” zu richten.

Gegen eine Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf.

Das Schönste ist für mich auf Erden, nur von dir geliebt zu werden.

Je stärker wir sind, desto unwahrscheinlicher ist der Krieg.

Glauben und Wissen verhalten sich wie zwei Schalen einer Waage: In dem Maße, als die eine steigt, sinkt die andere.

Wenn die Guten nicht kämpfen, werden die Schlechten siegen