Posts Tagged With 'AfD'

Oktober 02, 2021

Sommerpause beendet – Technische Probleme und zwei Trauerfälle

Verfasst von: Leonard Forneus 0 Kommentare
Sommerpause beendet - Technische Probleme und zwei Trauerfälle

Wieder einmal gab es eine ungewollte Verzögerung, welche auch die Sommerpause länger werden ließ als ursprünglich geplant. Anfang September gab es massive technische Probleme, denn die Seite war nicht mehr erreichbar. Die Domain “Ketzerschriften.net” war in einem virtuellen Nirwana verschwunden. Inzwischen wurde mit “ketzerschriften.org” eine neue Domain registriert und dieses und andere technische Probleme, die in der Folge auftraten durch den Webmaster der Ketzerschriften behoben. In den frühen Morgenstunden des 04.09.2021 verstarb der frühere Webmaster (bis Herbst 2020) der Ketzerschriften im Kontext einer schweren und aggressiven Krebserkrankung. Peter A. war bis zu seinem Tod auch Webmaster von K13-Online. Dort wurde ausführlich berichtet. Mit ihm verband mich eine lange sehr enge persönliche Freundschaft. Am 26. 09.2021 wählte das BRD-Dummvolk einen neuen Bundestag und machte dabei dieser Bezeichnung alle “Ehre”. Mehr zu alledem im nachfolgenden Artikel.

März 14, 2021

Wenn “Opfer” aus Gründen des “Kinderschutzes” zu “Verbrechern” werden,

Verfasst von: Leonard Forneus 0 Kommentare
Wenn "Opfer" aus Gründen des "Kinderschutzes" zu "Verbrechern" werden,

ist der Wahnsinn vollständig ausgebrochen und wir stehen kurz davor. Wie hier bereits öfter berichtet werden die vermeintlichen jugendlichen “Opfer” immer häufiger zu “Tätern”, da sie in Unkenntnis der grundesetzwidrigen Strafparagraphen wie 184b, 184c ,184d und 184e StGB von sich und anderen mit Smartphone oder Webcam Bilder oder Videos produzieren und weitergeben, die als “Kinder– oder Jugendpornographie” inkriminiert und entsprechend mit aller Hexenjäger-Härte verfolgt werden. Bereits nach den bestehenden Gesetzen wird hiervon eifrig Gebrauch gemacht und so kann es vorkommen, dass Kind oder Jugendlicher plötzlich “Opfer” und “Täter” in Personalunion ist, wie das hier folgende Beispiel zeigen wird. Nach den Plänen des BRD-Regimes würde dann aus einem “kleinen Wichser” ein Verbrecher wie der folgende Artikel genauer erläutert.

August 02, 2020

“Opposition 24” verbreitet gequirlte Scheiße…

Verfasst von: Leonard Forneus 2 Kommentare
"Opposition 24" verbreitet gequirlte Scheiße...

…in Sachen KETZERSCHRIFTEN.NET und offenbart eine Bildungsferne und geistige Armut in einem durchaus beachtlichen Ausmaß. Der selbsternannte rechtspopulistische “Journalist” Wolfgang van de Rydt aus einem Provinzkaff namens Singhofen betreibt das rechtslastige postfaktische Online-Projekt “Opposition 24“. Hier war man der Meinung, den Ketzerschriften einen inhaltsarmen, verwirrten und mühsam zusammengelogenen Artikel widmeen zu müssen. Hier präsentiert der Herr van de Ryd sein breit angelegtes Unwissen, welches sich von der deutschen Sprache über politisches Basiswissen bis zu elementaren juristischen Kenntnissen erstreckt. So viel Ahnungslosigkeit kann durchaus nicht ungefährlich sein und auch die geistige Verwirrung fördern durch eine absurde, faktenfreie und desinformierende “Berichterstattung” wie der folgende Artikel zeigt.

April 04, 2020

Was nicht passt wird passend gemacht

Verfasst von: Leonard Forneus 0 Kommentare
Was nicht passt wird passend gemacht

…war wohl das inoffizielle Motto einer verlogenen Veranstaltung in Berlin zur Klitterung und Verdrehung der jüngeren Zeitgeschichte. Verantwortlich zeigten sich hier ein politisch angepasster systemhöriger Verein namens “Queer Nations“und die rechtsgrün-feministische Postille “TAZ“. Thema waren wieder einmal die Versuche von sexualpolitischen Aktivisten, der 70er, 80er bis 90er Jahre das Sexualsrafrecht und die damit einhergehende Politik zu humaniseren und an diese mit Grund- und Menschenrechten in Einklang zu bringen. Inhaltlich wurde wie immer bei solchen Gelegenheiten Geschichte wie Semantik auf den Kopf gestellt und der heutigen staatstragenden Missbrauchideologie angepasst. Vorweg gab es einen Tumult und anschließend politische Scheingefechte. Mehr zu alledem in den folgenden Ausführungen .

Oktober 08, 2018

Aus dem Sommerloch: Wer im Glashaus sitzt….

Verfasst von: Leonard Forneus 0 Kommentare
Aus dem Sommerloch: Wer im Glashaus sitzt....

…sollte nicht mit Steinen werfen und auch nicht mit rosabraunen Heuchlerschleim, wie es der sächische SPDqueer-Landeschef Oliver Strotzer tat und geimeinsam mit dem politisch von den BRD-Blockparteien (CDUCSUSPDFDPGRÜNE + AfD) gewollten Scheingegner AfD ein auf beiden Seiten (die es nicht gibt denn SPD und AfD stehen politisch auf der gleichen kapitalistisch-repressiven rechten Seite) verlogenes ideologisches Scheingefecht in Gang setzte. Hier wird gemeinsam gelogen und geheuchelt, dass kein Auge trocken bleibt wenn es um vermeintliche sexuelle Vielfalt und um schulischen Aufklärungsunterricht geht, den es bei strenger Auslegung des Sexualstrafrechts ( §§ 174, 176, 176a, 182, 184b, 184c , 184d und 184e StGB) eigentlich gar nicht geben dürfte. So wirft man sich gegenseitig Unflätigkeiten um die Ohren und sitzt dabei doch in einen Boot, dass endlich kentern möge. Mehr dazu im nachfolgenden Bericht.

Gegen eine Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf.

Das Schönste ist für mich auf Erden, nur von dir geliebt zu werden.

Je stärker wir sind, desto unwahrscheinlicher ist der Krieg.

Glauben und Wissen verhalten sich wie zwei Schalen einer Waage: In dem Maße, als die eine steigt, sinkt die andere.

Wenn die Guten nicht kämpfen, werden die Schlechten siegen