Verfasst am 31 Dezember 2012 von Leonard Forneus     1 Kommentar

Vortrag von Dr. Florian Mildenberger am 05.06.07 in Hamburg

 Vortrag von Dr. Florian Mildenberger am 05.06.07 in Hamburg

Wie angekündigt fand diese Veranstaltung unter dem Titel: “Von der Mitte an den Rand – Schwule, Pädophile und die Öffentlichkeit” am oben genannten Datum im schwulen Buchladen Männerschwarm pünktlich um 20.00 Uhr (c. t. ) statt. Im Vergleich zu Bielefeld hatte sich die Anzahl der Zuschauer/hörer fast verdoppelt. Anders als im universitären Rahmen der westfälischen Provinzstadt bestand hier das Publikum weniger aus Studenten sondern mehr aus älteren schwulen(bewegten) Herrschaften.



Verfasst am 28 Dezember 2012 von Leonard Forneus     2 Kommentare

Kinder und Sexualität – Ein Interview

 Kinder und Sexualität - Ein Interview

Der niederländische Soziologie Professor und Dozent für Homostudien an der Uni Amsterdam Gert Hekma gab bereits vor einiger Zeit ein aufschlussreiches und fachlich kompetentes Interview zum Thema “Kinder und Sexualität”. Gert Hekma unterstützt unter anderem die aktive Teilnahme einer Gruppe von 11 bis 16-jährigen schwulen Jungen beim CSD-Amsterdam.



Verfasst am 24 Dezember 2012 von Leonard Forneus     3 Kommentare

GiGi Nr. 47 – Soko Wurstfabrik und die Tagung der AHS e. V.

 GiGi Nr. 47 - Soko Wurstfabrik und die Tagung der AHS e. V.

Eine Kritik

Am 11. November 2006 fand in Mainz (IBIS-Hotel) die jährliche Fachtagung der AHS e. V. statt. Die Tagung trug den bemühten Titel: “Therapiekonzepte für Pädosexuelle. Pädophilie – Krankheit oder sexuelle Orientierung”. Leider fand diese öffentliche Veranstaltung nahezu unter Auschluss derselben statt und der Zombieverein AHS präsentierte sich in der bekannten verhuscht- paranoiden und verheuchelten Art. Das sexualpolitische Magazin GiGi berichtet darüber in seiner aktuellen Ausgabe unter dem Titel “Soko Wurstfabrik & mystischer Quark“.



Verfasst am 24 Dezember 2012 von Leonard Forneus    

Vortrag von Dr. Florian Mildenberger an der Universität Bielefeld

Vortrag von Dr. Florian Mildenberger an der Universität Bielefeld

Beispiel Peter Schult – oder die ständige Wiederholung einer Debatte Am 13. Dezember fand der im vorangegangenen Newsbeitrag angekündigte Vortrag von Dr. Florian Mildenberger im Hauptgebäude der Universität Bielefeld statt. Beginn war um 19.00 Uhr (c. t.) im Hörsaal 8. Veranstalter war das autonome Schwulenreferat der Uni-Bielefeld. Dr. Mildenberger stellte seine Habitilationsschrift “Beispiel Peter Schult Pädophilie im öffentlichen Diskurs.” vor und reicherte seinen Vortrag noch mit einigen anderen interessanten Inhalten an bei denen es an deutlichen Worten nicht fehlte. Im Anschluss hatten wir auch die Möglichkeit zu einem persönlichen Gespräch mit Florian Mildenberger.



Verfasst am 23 Dezember 2012 von Leonard Forneus    

LitV e. V. : Offener Brief an Beier + lapidare Antwort

 LitV e. V. : Offener Brief an Beier + lapidare Antwort

Der Verein für belletristische und wissenschaftliche Pädoliteratur (LitV e. V.) veröffentlicht auf seiner Homepage einen offenen Brief an den Leiter des politischen Propaganda- und Eugenikprojekts “Prävention von sexuellem Kindesmissbrauch im Dunkelfeld” K. M. Beier. Dieser offene Brief von J. Burgmann bezieht klare Positionen und stellt ebenso klare Fragen, die Herr Beier einmal ehrlich beantworten sollte. Aktualisierung des Newsbeitrags vom 20.05.07 Es gibt eine Antwort, die keine ist bzw. für sich selbst spricht.



Gegen eine Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf.

Das Schönste ist für mich auf Erden, nur von dir geliebt zu werden.

Je stärker wir sind, desto unwahrscheinlicher ist der Krieg.

Glauben und Wissen verhalten sich wie zwei Schalen einer Waage: In dem Maße, als die eine steigt, sinkt die andere.

Wenn die Guten nicht kämpfen, werden die Schlechten siegen