Globale Menschenjagd: Nelson Maatman in Mexiko willkürlich inhaftiert.

Bereits am Sonntag, dem 5. Juni 2020 wurde der niederländische sexualpolitische Menschenrechtsaktivist Nelson Maatman (Martijn/PNVD) willkürlich und ohne rechtliche Grundlage in Mexiko-Stadt verhaftet und un ein Gefängnis verbracht. Nelson Maatman war weitgehend mittellos und überstürzt nach Mexiko geflüchtet um der seit Jahren andauernden politischen Verfolgung in den Niederlanden zu entgehen. Bereits in seiner Heimat war … Globale Menschenjagd: Nelson Maatman in Mexiko willkürlich inhaftiert. weiterlesen